Pfarrei News 30. Juli 2017

MINItag zum gegenseitigen Kennenlernen am 19. August

Pfarrei lädt Messdiener aller neun Kirchorte zum Aktionstag nach Biebrich ein

Nach den Sommerferien ist es endlich soweit: Die Pfarrei St. Peter und Paul veranstaltet zusammen mit dem MINI-AK aus Limburg (Arbeitskreis der Ministrantenarbeit des Bistums Limburg) einen Aktionstag für alle Messdienerinnen und Messdiener der neun Kirchorte des Wiesbadener Westens.

Am Samstag, 19. August, beginnt ab 14:00 Uhr rund um den Kirchturm von Herz Jesu (Kreitzstraße 1, 65203 Wiesbaden-Biebrich) der MINItag. Ministrantinnen und Ministranten aller Altersklassen sind eingeladen, um gemeinsam Spaß zu haben, neue Leute kennenzulernen und sich zu vernetzen. Nach einem rund vierstündigen Programm und einem kleinen Gottesdienst eröffnet die "Burgerstraße", an der sich alle stärken können.

Die Idee des MINItages entstand, als im vergangenen Jahr die Messdiener von Herz Jesu das Schätzspiel beim Diözesanen Ministrantentag in Limburg gewannen. Der erste Preis beinhaltet die Ausrichtung eines MINItages mit Spiel, Spaß und Verpflegung. Die Veranstalter freuen sich auf die Messdienerinnen und Messdiener!

Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erfolgt über Pastoralreferent Manuel Gall (E-Mail: m.gall@wiesbaden.bistumlimburg.de, Tel.: 0611 - 710 787 40).

Text: Manuel Gall

Zurück