St. Peter und Paul - News 28. November 2017

Weihnachtsmannfreie Zone

Nikolaus-Verkauf und Weiteres am 03.12.2017 in St. Peter und Paul

"Am 1. Adventsonntag, dem 03. Dezember verkaufen die Pfadfinderinnen nach dem Gpottesdienst Nikoläuse, selbst gebackene Plätzchen und weitere Überraschungen - ich habe da was von supertollen Taschen gehört", sagt Marianne Branzen. "Bitte bringen Sie, liebe Erwachsene, Zeit zum Stöbern und eine dicke Geldbörse mit, denn: Das eingenommene Geld geht nach Rwanda, dort hat die psg eine Patenschaft mit einem rwandesischen Pfadfinderinnenverband - zum Kauf einer Kuh. Und so eine Kuh ist ganz schön teuer!"

Bild: Wolfgang Kessels

Zurück